Schwermut

Bin ganz offenbar nicht welt- und menschenkompatibel… Welchen Gebrauch kann ich von der Welt machen? Was kann ich einbringen, um hier irgendwem zu nützen? Wo liegt meine Begabung? Die liegt wohl darin, mich von Welt und Menschen zu isolieren, mich ihnen nicht anzupassen, sondern mich ihnen zu entziehen. Ein Leiden wird immer gegen ein anderes ausgetauscht. Das Leben hat keine Lösung. Es ist keine Patience, die irgendwann einmal aufgeht… Es ist einfach nur das, was es ist…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Impression abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s