Vorabend der Wahrheit

Habe eben eine lange Mail an Claudia geschrieben und sie dann doch wieder gelöscht… Wenn ich ihr jetzt sage, was ich empfinde, ist nichts mehr so wie es vorher war. Aber was mich jetzt so stört ist, dass ich mir falsch vorkomme in ihrer Nähe… Bislang haben wir unbefangen über Dinge sprechen können, aber jetzt scheint es als ob es eine gegenseitige Spannung zwischen uns gibt, die jede Kommunikation unnatürlich erscheinen lässt…

Und wenn ich mit ihr zusammen bin, dann denke ich, es ist besser ihr zu schreiben, doch wenn ich was geschrieben habe, dann denke ich wieder, ich sollte es ihr sagen…

Nur langsam bin ich es wirklich leid, dieses Deuten von Signalen, Zweideutigkeiten sehen wo vielleicht gar keine sind, ist sie nervös, weil sie von mir angenervt ist, oder weil sie vielleicht nur genauso verkorkst ist wie ich…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Frauen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s